Einen Tag in Brüssel – Bruxelles – Brussel – Brussels


Einen Projekttag der Oberstufe nutzen wir für einen langen Trip nach Brüssel
Treffpunkt am Bahnhof um 6:30 Uhr
Rückkehr um 21:08 Uhr

Die Stationen unserer Reise waren
* Aachen
* Gare du Midi
* Hallepoort: Der mittelalterliche Bau ist das einzige Tor, das von der Stadtmauer noch erhalten ist.
* Church of Scientology
* Justizpalast (außen)

* Justizpalast (innen)

* Monument A la Gloire de l'Infanterie Belge (Denkmal für die Gefallenen der beiden Weltkriege)
* Aussichtspunkt über die Altstadt mit Blick auf das Atomium
* Boulevard de Waterloo (Tiffany, Dior, Louis Vuitton, Hermès, etc. )
* Kurzer Stop zum Aufwärmen im Apple Store
* ins Europäische Viertel
* und endlich zum Parlamentarium (warm und trocken)









* Exhibition: Propaganda for war and mass murder 1939 - 1945







* zum Parlamentsgebäude

* vorbei an Teilen der Berliner Mauer



* dem Haus der Europäischen Geschichte
* zum Jubelpark mit wilden Papageien
* und Siegestor

* zur Großen Moeschee (Gelegenheit zum Gebet)





* weiter auf der Rue de la Loi wieder in Richtung Stadtmitte





* vorbei am Berlaymont (Sitz der Europäischen Kommission)



* am Repräsentatenhaus, und dem königlichen Schloss vorbei
* Kathedrale St. Michael und St. Gudula
* königliche Einkaufspassage
* endlich auf den Großen Markt - Grote Markt - Grand Place





* sehr späte Mittagspause
* danach nur noch schnell vorbei an der Börse
* den Boulevard Anspach hinunter
* zurück zum Abenteuerbahnhof Gare du Midi
* wieder Aachen
* und zurück in Mönchengladbach

Immer wieder gerne!!!